FLYING BACH

Bach und Breakdance passen nicht zusammen? Das Gegenteil beweisen die vierfachen Breakdance-Weltmeister Flying Steps und Opernregisseur Christoph Hagel mit ihrer Show FLYING BACH. 2011 gaben die FLYING STEPS mit ihrer weltweit erfolgreichen Crossover-Show FLYING BACH ihr Schweizer DebĂĽt in ZĂĽrich. Nun kehren sie erneut zurĂĽck…

Weiter

93 Jahre, 98 Jahre – und sie steppen 200 Beats pro Minute

Ernestine Stauchner und Eva-Maria Stolze sind Stepptänzerinnen und über 90 Jahre alt. Aber damit wollen sie nicht angeben. Ein Besuch in einer der außergewöhnlichsten Tanzstunden Münchens.

Bericht von Gerhard Fischer, in der SĂĽddeutsche Zeitung SZ

Weiter

Forcefull Feeling II

Hohe SprĂĽnge, stählerne Muskeln und ein Feuer im Blut, das fĂĽr ihr Land brennt. Die armenischen Tänzer aus Heinz Spoerlis ehemaligem ZĂĽrcher Ballett kommen nach dem grossen Erfolg von 2016 zurĂĽck in die MAAG Halle und bringen eine neue Inszenierung von «Forceful Feelings» in die Schweiz. So heisst die Tanzkompanie der in ZĂĽrich bestens bekannten Ballettcracks Arman Grigoryan, Arsen Mehrabyan, Tigran Mikayelyan und Vahe Martirosyan. Sie haben an der Ballettschule in…

Weiter

Das war „Darf ich bitten?“ 2019

Vier spannende Promi-Tanzturniere hat uns das Schweizer Fernsehen SRF präsentiert!
Die Promis mussten sich sich in bisher nicht bekannte Bereiche einarbeiten und uns unbekannte Facetten ihrer Persönlichkeiten zeigen. Viele Emotionen und Shows, perfekt mit Glamour von Sandra Studer präsentiert, haben die Zuschauer gepackt. Nicht nur für das SRF eine Erfolgsstory, sondern für alle Profis und Coaches. Und nicht zuletzt für das Tanzen!
Eine ideale Plattform um Tanzen für Freizeit und Sport zu präsentieren. Das Publikum wurde erneut gepackt, die Sendung erreichte einen Marktanteil von fast 32%!

Weiter

Takt fĂĽr Takt gesĂĽnder

Tanzen macht glücklich, fit und ist ein gutes Mittel gegen Altersbeschwerden und Fettpölsterchen. Und alle können es lernen!
Wer tanzt, trainiert Körper, Geist und tut seiner Seele Gutes. Andrea Schärli, Dozentin und Fachleiterin Tanz des Instituts fĂĽr Sportwissenschaft in Bern: «Tanzen ist eine der effektivsten und gesĂĽndesten Sportarten ĂĽberhaupt!“

Weiter

Soy de Cuba: Das Tanzmusical aus Kuba in Basel und ZĂĽrich

Feurige Tänze zu pulsierenden Rhythmen, zwei Sänger voller Temperament und eine bewegende Liebesgeschichte vor der brillanten Kulisse Havannas: Im Handumdrehen führt das Tanzmusical Soy de Cuba auf eine unvergessliche Reise und mitten ins Herz der karibischen Insel.
Seit 2015 schon begeistern die erstklassigen Tänzer, im perfekten Zusammenspiel mit einer Live-Band und zwei Sängern, auf ihren Gastspielreisen die Metropolen Europas. Jetzt melden sie sich mit ihrem glĂĽhenden Ausruf „Soy de Cuba“ – „Ich komme aus Kuba!“ zurĂĽck…

Weiter

Fame – The Musical

1980 sorgte Alan Parkers Film «Fame» fĂĽr volle Kinosäle auf der ganzen Welt. Die Geschichte ĂĽber die Hochs und Tiefs einer Handvoll Studentinnen und Studenten an der New Yorker School of Performing Arts, ihre Romanzen, ihre Liebesgeschichten und der harte Weg zum Ruhm, bewegte das Publikum. Der mit einem Oscar ausgezeichnete Titelsong «Fame» wie auch der Song «Out Here on My Own» erreichten Kultstatus. «Fame – The Musical» knĂĽpft an die Filmgeschichte an und bringt die 80er-Jahre nochmals auf die BĂĽhne…

Weiter

Grand Slam Bukarest: Eine ganz knappe Entscheidung!

Die Grand Slam Serie 2019 wurde dieses Jahr in Bukarest eröffnet. In Standard und Latein gibt es vier (oder mehr!) sehr starke Paare, die an einem perfekten Tag die Möglichkeit haben sind ganz vorne zu platzieren. Und in beiden Disziplinen sind sowohl das Hablfinale wie auch die 24er-Runde hart umkämpft. Die Leistungsdichte ist enorm gross und fĂĽhrt zu spannenden Wettkämpfen…

Weiter

Olympische Spiele 2024: Paris will Breakdance!

Der Veranstalter der Olympischen Spiele 2024 in Paris hat dem Internationalen Olympischen Komitee (IOC) Breakdance zur Aufnahme in das Sportprogramm der Olympischen Spiele von Paris 2024 vorgeschlagen. Neben Breaking sind ebenso Skateboarding, Sport Climbing und Surfing vom Organisationskomitee von Paris vorgeschlagen worden. Die definitive Aufnahme in das Programm Paris 2024 wäre das erste Mal, dass eine Tanzsport-Disziplin bei Olympischen Spielen auftreten kann!

Weiter

So findest Du deinen Tanzstil und deine Tanzschule!

Mehr als ein Jahr hat das TVS-Team Informationen aus der Vielfalt der in der Schweiz meist unterrichteten Tanzarten recherchiert und mit ihrer reichen Tanzerfahrungen gepaart. Die Ergebnisse fĂĽhrten zu einem einzigartigen Tanztest!
Neben dem allgemeinen Redesign der Website der TVS TanzVereinigung Schweiz wurde ebenfalls die Tanzschul-Suche erweitert.

Weiter

Tanz im Altersheim

Wenn im Zürcher Pflegezentrum Käferberg der Tanznachmittag steigt, kommen alle. Auch wenn die Beine nicht mehr so richtig mitmachen wollen.
Samstag, 14.30 Uhr, und auf den Tischen im Bistretto stehen neben den Fläschchen mit Wasser auch Zweierli Weisswein. Um die Tanzfläche sitzen ältere Damen hinter ihrem Rollator oder im Rollstuhl. Die meisten älteren Herren gesellen sich um die Tische. «Marina, no, no, no», schmettert Franco Palattella (69) und klimpert auf seinem Keyboard…

Weiter

AFRIKA! AFRIKA!

Die Neuinszenierung des Welterfolges AFRIKA! AFRIKA! feierte im Januar 2018 in Berlin seine umjubelte Premiere. Mit der letzten Vorstellung am 20. Mai in Frankfurt am Main ging nun die fĂĽnfmonatige Tournee durch Deutschland, Ă–sterreich und die Schweiz zu Ende. AndrĂ© Heller hat fĂĽr diese Neuinszenierung erstmals den Stab an seinen langjährigen Weggefährten Georges Momboye weitergegeben. Unter dessen Regie, im Geiste Hellers, entstand eine ansteckende Show mit viel Live-Musik, viel Tanz, spektakulärer Akrobatik, extravaganten SinneseindrĂĽcken und jeder Menge Lebensfreude…

Weiter

Neue Kommentare

Events

  • Keine Veranstaltungen